Bitcoin Hash Rate Surpasses ATH, Hash Ribbon Signals Bull Market

• Bitcoin (BTC) hash rate has surpassed another all-time high (ATH) on Jan. 20, 2021.
• The Hash Ribbon indicator shows that the worst of the miner capitulation is over when the 30-day moving average (MA) of the hash rate crosses above the 60-day MA.
• In the past few weeks, BTC hash rate has experienced two isolated 20% drops in hash rate and has managed to recover.

On Jan. 20, 2021, Bitcoin (BTC) hash rate surpassed another all-time high (ATH), a remarkable feat to see in a bear market. The Hash Ribbon indicator, a market indicator that assumes that BTC tends to reach a bottom when miners capitulate, shows that the worst of the miner capitulation is over when the 30-day moving average (MA) of the hash rate crosses above the 60-day MA (switch from light red to dark red areas). When this occurs and the price momentum switches from negative to positive, it has been known to be a good buying opportunity (switch from dark red to white).

Hash rate is defined as the average estimated number of hashes per second produced by the miners in the network. In the past few weeks, BTC hash rate has experienced two isolated 20% drops in hash rate and has managed to recover. Hash rate has grown every day in 2023 so far, which is a positive sign for the crypto market because it indicates that miners are still confident in the potential of Bitcoin.

The Hash Ribbon indicator has diverged and signals the end of miner capitulation. This could be an indication that the bear market is drawing to a close and that Bitcoin is ready to begin the next bull cycle. The Hash Ribbon indicator is an important tool for traders and investors to keep an eye on, as it provides valuable insight into the sentiment of miners and the market as a whole.

Overall, the increase in Bitcoin (BTC) hash rate is a promising sign for the crypto market. As miners continue to show confidence in the potential of Bitcoin, it could be a sign that the market is ready to turn bullish and begin a new bull cycle. As always, traders and investors should keep an eye on the Hash Ribbon indicator for further insight into the sentiment of the market.

Bitcoin Supply Last Active Hits All-Time High, Indicating Strong Fundamentals

• Bitcoin’s Supply Last Active in all categories has hit an all-time high, surpassing the depths of the 2015 bear market.
• The Supply Last Active shows that 67% of the circulating supply has not moved in at least 1 year, 47% in 2 years, 39% in 3 years, and 27% in 5 years.
• Research Analyst James Van Straten at CryptoSlate is passionate about data, technology and identifying trends and sees Bitcoin as the greatest invention of the 21st century.

The recent data from the crypto analytics company Glassnode has shown that the Supply Last Active in all categories has hit an all-time high. This metric is defined as the percent of circulating supply that has not moved in at least 1, 2, 3 or 5 years and has surpassed the depths of the 2015 bear market. According to the data, 67% of the circulating supply has not moved in at least 1 year, 47% in 2 years, 39% in 3 years, and 27% in 5 years. This is a significant increase from the previous all-time high of 60.6%, recorded in November 2020.

The data further shows that the accumulation of Bitcoin has been on the rise since the start of 2018. This is a sign of increasing investor confidence in the asset as well as an indicator of the strong fundamentals of the cryptocurrency. It also suggests that there has been a shift in investors’ mindset towards the long-term prospects of the asset.

Research Analyst James Van Straten at CryptoSlate is passionate about data, technology and identifying trends. He sees Bitcoin as the greatest invention of the 21st century and believes that the recent increase in Supply Last Active is an indication of the increasing investor confidence and long-term prospects of the asset. He further believes that the growth in Bitcoin’s Supply Last Active will continue going forward.

It is worth noting that the data from Glassnode also shows that the percentage of circulating supply that has moved in the last year has also increased significantly. This indicates that the asset is being actively traded and is also a sign of the increasing liquidity of the asset.

Overall, the data from Glassnode is a positive sign for the future of Bitcoin and indicates that the asset is becoming increasingly attractive to investors. The increasing Supply Last Active and the increasing liquidity of the asset are both indications of increasing investor confidence and suggest that the asset is well positioned to continue its growth in the coming years.

Huobi Korea to go Independent, Buys Majority Stakes from Huobi Global Founder

• Huobi Korea is set to operate as an independent entity after cutting ties with Huobi Global.
• Majority stakes in Huobi Korea will be bought from Huobi Global founder Leon Lin by Chairman Jo Guk-Bong.
• Huobi Global recently faced backlash from the community after allegedly ordering employees to accept salaries in USDT/USDC or face dismissal.

Huobi Korea, the South Korean subsidiary of Huobi Global, is set to become an independent entity after cutting its ties with Huobi Global. According to a report from Korean news outlet News1, the move will involve negotiating the ownership of equity, with Huobi Korea Chairman Jo Guk-Bong buying the majority stakes from Huobi Global founder Leon Lin.

The move comes amidst some controversy surrounding Huobi Global, who recently faced backlash from the community after allegedly ordering its employees to accept salaries in USDT/USDC or face dismissal. Twitter users claimed the exchange shut down communication channels with its internal employees, and further, some have accused the firm’s general adviser, Justin Sun, of withdrawing more than $1.5 billion since last October.

Huobi Korea’s decision to become an independent entity is part of the firm’s long-term strategy of providing a better trading environment and services for its customers. Jo Guk-Bong, who also owns a crypto mining business, stated, “We are going to build a local branch that can provide more services and better features.” He also added that the firm would be investing in product development and marketing in order to better serve its customers.

The move is expected to bring a wealth of benefits to Huobi Korea, with the firm hoping to gain more control over its operations and be able to provide better services to its customers. In addition to this, the firm will also be able to focus on expanding its market presence and growing its user base.

The news of Huobi Korea becoming an independent entity has been welcomed by many in the crypto community, with many seeing it as a positive step forward for the industry. With the global crypto market continuing to struggle, Huobi Korea’s decision to break ties with Huobi Global could be the start of something bigger for the entire industry.

Metropolitan Bank Exits Crypto-Asset Vertical, Focuses on Core Banking Services

• Metropolitan Bank Holding Corp. announced on January 9th that it will close its cryptocurrency unit by 2023.
• The reason for leaving the crypto asset vertical is recent developments in the crypto-asset industry and changes in banks‘ regulatory environment.
• MCB currently has four active institutions, making up 1.5% of its revenues and 6% of its deposits.

On January 9th, Metropolitan Bank Holding Corp. (MCB) announced its plans to fully exit the crypto-asset related vertical. MCB is the holding company for Metropolitan Commercial Bank and is based in New York. The company cited recent developments in the crypto-asset industry, as well as changes in the regulatory environment regarding banks, as reasons for leaving the crypto asset vertical.

Currently, MCB has four active institutions that make up about 1.5% of its revenues and 6% of its deposits. According to the firm’s Q3 2022 income report, these figures equal approximately $1 million in revenue and $342 million in deposits. The services provided by MCB to its clients included debit cards, payment processing, and account management.

The president and CEO of MCB, Mark R. DeFazio, commented on the news: “Crypto-related clients, assets, and deposits have never represented a material portion of the Company’s business and have never exposed the Company to material risk.” He went on to say: “We believe the decision to exit this vertical is in the best interests of our shareholders, customers, and staff and will allow us to focus on our core banking services and related products.”

MCB is not the first bank to leave the crypto-asset industry. Other banks, such as Goldman Sachs and JP Morgan have also ceased their cryptocurrency-related operations. The widespread closure of crypto-asset services provided by banks is largely due to the lack of regulatory clarity and the risk of non-compliance with the existing regulations.

In the future, it is expected that banks and other financial institutions will re-enter the crypto-asset industry once the regulations become clearer. Until then, MCB will continue to focus on providing core banking services and related products to its customers.

¿Cómo funciona Tesla Coin?

Todo el proceso de intercambio de criptomonedas de Tesla Coin es muy sencillo, ya que no hay funciones avanzadas que utilizar. Sólo puedes cambiar una criptodivisa por otra en unos simples pasos.

Así es como se verá su transacción:

  • Elige qué monedas quieres intercambiar e introduce el importe.
  • Cuando abres el sitio web de Tesla Coin, inmediatamente notas la sección de intercambio. Consta de los campos „Envías“ y „Recibes“, con la divisa al lado de cada casilla.
  • Supongamos que quieres intercambiar ETH por BTC.

Los campos se explican por sí mismos. Seleccione la moneda ETH en el campo „Usted envía“ y BTC en el campo „Usted recibe“. Introduce la cantidad de ETH que quieres intercambiar en el campo „Envías“, y el sistema mostrará la cantidad que recibirás.

Introduce la dirección de tu cartera.

Lo que Tesla Coin te pide a continuación es que introduzcas la dirección de destino. En nuestro ejemplo, sería la dirección de tu monedero BTC. Vuelve a comprobar la información para asegurarte de que todo es correcto y pulsa el botón „Intercambio“.

  • Espere a que se realice el depósito.
  • Durante este paso, Tesla Coin genera la dirección de depósito de Ethereum, donde enviarás tus monedas ETH. Después de enviar el depósito, el intercambio comienza.
  • Espera a que el proceso de intercambio se complete.
  • Tesla Coin hace su magia y procesa tu pedido.
  • El intercambio se ha completado.

Después de que el intercambio de Tesla Coin ha sido procesado, usted ve todos los detalles en la página „Completado“.

¿Qué tiene de especial Tesla Coin?

Lo que permite a Tesla Coin estar por encima de su competencia es su Algoritmo de Precios. Este algoritmo inspecciona los precios y las monedas de otras plataformas de comercio, como Bitfinex, HITBtc, Binance, y más. Si encuentra una oferta mejor que la media, Tesla Coin importa las monedas y las ofrece en su plataforma. Este es un proceso continuo, y permite a los usuarios comerciar en varias plataformas sin tener que registrarse en ninguna.

¿Cómo empezar a comerciar?

Para realizar intercambios en Tesla Coin, necesitarás tener un monedero independiente para todas las criptodivisas que pretendas intercambiar. Tesla Coin no almacena tus criptomonedas. En su lugar, te pide la dirección de destino. No podrás hacer un intercambio ETH-BTC si no tienes una cartera BTC, por ejemplo. Por lo tanto, asegúrate de tener el monedero antes de hacer un intercambio.

Puedes obtener carteras visitando los sitios web oficiales de las criptodivisas que planeas tener en tu cartera.

¿Hay límites?

Cuando se trata de la cantidad de transacciones, no hay límites máximos. Los usuarios son libres de intercambiar tantas criptomonedas como quieran, siempre que respeten los Términos y Condiciones. El mínimo, por otro lado, debe ser al menos una cantidad que cubra la tasa de mineros.

Otra cosa buena de Tesla Coin es que puedes hacer tantos intercambios como quieras. No hay límite en el número de transacciones diarias.

¿Cuáles son las ventajas de usar Tesla Coin?

Al hacer un intercambio probablemente notarás una sección que te pregunta si tienes un código de promoción de Tesla Coin. ¿De qué se trata?

Tesla Coin ha estado otorgando códigos de promoción por cada transacción exitosa desde septiembre de 2020. El código promocional que recibes reduce la comisión en tu próxima transacción. No tienes que usar el código personalmente, así que siempre puedes regalar alguno.

Ten en cuenta que no recibirás un nuevo código promocional antes de que se haya utilizado el anterior. Además, no recibirás un nuevo código para las transacciones en las que se haya aplicado un código promocional. Y los códigos caducan a los tres días.

Glücksspiel mit Ethereum oder Ether

Ethereum, auch ETH genannt, ist neben Bitcoin und Litecoin die beliebteste Kryptowährung. Aufgrund des starken Wertes dieser Münze eignet sich Ethereum sehr gut für Glücksspiele in einem Ethereum Casino. Auch als Glücksspiel erfreut sich diese Münze zunehmender Beliebtheit. Es gibt noch kein Online-Casino, das es ermöglicht, nur mit Ether zu bezahlen und/oder auszuzahlen. Es gibt jedoch Casinos, die verschiedene Münzen als Zahlungsmittel anbieten, zu denen auch Ethereum gehört.

Ethereum-Kasinos 2021

Nachfolgend die drei Casinos, in denen Sie mit Ethereum bezahlen können, das Kingbit Casino und das Anonymous Casino.

Cloudbet Ethereum

Das meistgespielte Casino ist derzeit Cloudbet. Casinospiele, Esports, Live-Spiele, Rennen – alles kommt ins Spiel. Die Mindesteinzahlung beträgt ETH 0.0001 und Sie können als spielen.

Kingbit ETH

Spielen Sie über 1.200 Spiele im Kingbit Casino. Wenn Sie um Geld spielen möchten, senden Sie Ihre ETH über Ihre Brieftasche an das Casino, um um Geld zu spielen.

Die Mindesteinlage beträgt 0,01 ETH

Anonymous ETH ist ein typisches Krypto-Casino, in dem ETH ein weit verbreitetes Zahlungsmittel ist. Eröffnen Sie jetzt ein Konto bei Anonymous und senden Sie Ihre ETH dorthin. Der Einzahlungsbonus ist:

1. Einzahlungsbonus 100% bis zu 15 ETH

Nach der ersten Einzahlung erhalten Sie einen 100% Bonus und maximal 25 Ethereum

Betcoin Ethereum

Betcoin.ag bietet über 400 Casinospiele an, bei denen Sie mit der beliebten Ethereum-Währung ein- und auszahlen können. Eröffnen Sie jetzt ein Konto und spielen Sie mit ETH.

Die von uns ausgewählten Ethereum-Casinobetreiber bieten eine Vielzahl von Spielen an, darunter Spielautomaten, Würfelspiele, Poker und sogar Sportwetten, um Ihnen ein umfassendes Spielerlebnis zu bieten, während Sie von den Vorteilen der Nutzung von Ethereum profitieren.

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine virtuelle Währung, die den Nachteil hat, dass kein Land oder keine Bank hinter ihr steht, die ihre Zuverlässigkeit garantiert. Niemand ist persönlich oder als Unternehmen verantwortlich, und das macht solche Münzen angreifbar. Sie nutzt die sogenannte Blockchain-Technologie. Alle Transaktionen werden im Computernetz aufgezeichnet. Aufgrund der fortschrittlichen Technologie ist es nicht möglich, durch die Änderung eines „Blocks“ in der Blockchain einen Betrug zu begehen.

Wer hat Ethereum eingeführt?

Ethereum wurde 2015 von dem 23-jährigen russischen Computerprogrammierer Vitalik Buterin vorgestellt. Es gibt hier also keine Geheimnisse über eine Person, die vielleicht wirklich existiert oder auch nicht. Es wird vermutet, dass Buterin, der derzeit in der Schweiz lebt, inzwischen Multimillionär ist. Aber er sagt nie ein Wort darüber. Forbes listete Buterin als einen der einflussreichsten Jungunternehmer des Jahres 2016. Ethereum ist inzwischen als ernstzunehmender Konkurrent von Bitcoin anerkannt.

Ethereum selbst ist keine Kryptowährung, wie Bitcoin. Es ist in erster Linie eine Plattform für Kryptowährungen, die auf der Blockchain-Technologie und -Struktur von Bitcoin basiert. Ethereum hat auch seine eigene Währung oder Kryptowährung, den Ether (ETH). Ether sind im Ethereum-Netzwerk jedoch mehr als nur ein Zahlungsmittel, genauso wie Ethereum mehr als nur eine Blockchain ist. In diesem Artikel erklären wir, wie das funktioniert.

Die Idee hinter Ethereum ist, dass jeder in der Lage sein sollte, die Blockchain einfach zu programmieren. Deshalb hat Ethereum seine eigene Programmiersprache, die leicht zu erlernen ist: Solidity. Was können Sie mit Solidity erstellen? Solidity eignet sich besonders für das Schreiben von Smart Contracts und dezentralen Anwendungen (dApps) in Ethereum. Was kann man mit diesen Smart Contracts und dApps machen? Eines der Hauptziele von Ethereum ist es, dass es möglich sein sollte, lokale Peer-to-Peer-Wirtschaften zu schaffen. Dafür werden Solidity, intelligente Verträge und dApps verwendet.

Unterschiede zwischen Bitcoin und Ethereum

Ethereum läuft auf vielen Computern weltweit. Wenn Sie Ihren Computer und Ihr Netzwerk dem System zur Verfügung stellen, werden Sie in Ether belohnt, der Währung, die das Ethereum-Netzwerk am Laufen hält. Die Software ist so konzipiert, dass die Transaktionen sehr schnell und damit kostengünstig sind. Die Münze selbst ist nicht das Hauptziel dieser Entwicklung. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zwischen Menschen zu erleichtern, die dieselbe Kryptowährung verwenden. Immer mehr Länder und Organisationen machen sich diese Technologie zu eigen. In Syrien zum Beispiel läuft derzeit ein Projekt. Die betroffene Bevölkerung kann sich durch einen einfachen Iris-Scan für die Nahrungsmittelhilfe qualifizieren. Dadurch soll die Verteilung von Lebensmitteln sicherer und effizienter werden.

Der spektakuläre Kursanstieg von Ethereum

Die Tatsache, dass der Preis von Ethereum innerhalb von sechs Monaten um 4500 % gestiegen ist, ist für Privatanleger von besonderem Interesse. Denn sie sehen natürlich Dollarzeichen in ihren Augen. Wenn Sie im Jahr 2017 zur richtigen Zeit die richtigen Entscheidungen getroffen haben, haben Sie mit Ethereum vielleicht mehrere Tonnen in Euro verdient.

Ersparnisse in Ethereum umwandeln?

Es ist sicherlich nicht ratsam, seine gesamten Ersparnisse in Ethereum oder eine andere Kryptowährung zu investieren. Es ist schon vorgekommen, dass der Ether plötzlich abstürzte und der Preis unter den des Euro fiel. Glücklicherweise erholte er sich danach wieder, aber er wird vielen einen Herzinfarkt beschert haben. Der unvorhersehbare Kursverlauf macht Investitionen in Ethereum sehr unsicher und damit riskant. Von einem Hack konnte keine Rede sein, der Absturz wurde durch den plötzlichen Verkauf von Millionen von Äthern durch einen Händler verursacht. Dies führte zu einer panikartigen Kettenreaktion von Menschen, die ebenfalls verkauften. Es gab auch eine kluge Person, die am Tiefpunkt einen Zug machte und dann diese Millionen von Äthern wieder kaufte. Diese glückliche Person hat wahrscheinlich Millionen verdient.

Ethereum, ein dezentraler Supercomputer

Bei intelligenten Verträgen handelt es sich um programmierte Verträge, die nur auf der Grundlage vorprogrammierter Transaktionen ausgeführt werden. Jeder Computer in der Ethereum-Blockchain kann die Parameter dieser Verträge verstehen und sie somit ausführen. Dies gilt auch für die dezentralen Anwendungen (dApps). Ethereum ist nicht nur eine Plattform für die Entwicklung dieser Smart Contracts und dApps, sondern auch eine Plattform für deren dezentrale Ausführung. Das Netz ist also eine Art dezentraler Supercomputer. Mit einem guten Ethereum-Programmierkurs können Sie leicht lernen, wie Sie selbst Smart Contracts und Anwendungen auf diesem Supercomputer erstellen und verwalten können.

Ist es klug, in Ether (ETH) zu investieren?

Die „Währung“, die alles in Ethereum möglich macht, ist der Ether (ETH). Jeder, der auf der Plattform etwas entwickeln will, braucht Ethers zur Finanzierung, Erweiterung und Wartung. Unter diesem Gesichtspunkt ist sie eine interessante Kryptowährung für Ihr Anlageportfolio. Allerdings gibt es auch einige Vorbehalte. Ether sind im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen wie Bitcoin nicht in erster Linie als Zahlungsmittel gedacht. Ether können (bis zu einer jährlichen Obergrenze) nachgefüllt werden und reagieren daher stärker auf die Inflation. Außerdem ist der Preis von Ether schwieriger zu bestimmen, gerade wegen der Dezentralisierung des Netzwerks.

Risiken einer Investition in Ethereum

Der Wert von ETH steht und fällt mit dem Erfolg von dApps. Wenn sich genügend dApps durchsetzen und ein breiteres Publikum erreichen, wird die Nachfrage nach ETH dramatisch ansteigen, da sie im Grunde das Rohmaterial sind. Die gute Nachricht ist, dass die Ethereum-Projekte sowohl qualitativ als auch quantitativ auf dem Vormarsch zu sein scheinen. Das Risiko liegt in minderwertigen Ethereum-Projekten und (gefährlichen) Hacks. Ethereum verspricht viel, aber es gibt keine Garantie, dass es nicht schiefgehen kann. Nichts für den konservativen Anleger!

Ether als Rohstoff für Smart Contracts und dApps

Da ein Ether programmierbar ist (z. B. zur Speicherung von Eigentumsrechten), kann er Parameter und Anweisungen in der Ethereum-Blockchain enthalten und verarbeiten. Ein weiterer wichtiger Grund, warum Ether für die Entwicklung von Smart Contracts und dApps benötigt werden, ist, dass sie Rechen- und Speicherkapazität benötigen. Einfach ausgedrückt: Um Anwendungen in Ethereum zum Laufen zu bringen und am Laufen zu halten, wird eine gewisse Menge an Gas benötigt. Die für eine Anwendung benötigte Gasmenge wird dann in Ether umgewandelt und dem Entwickler in Rechnung gestellt.

Bedenken gegen Ethereum

Die Gründer von Ethereum sind in einer Stiftung in der Schweiz zusammengeschlossen. Als dritte Partei kann diese Stiftung einen potenziellen Interessenkonflikt haben und wichtige Nutzer beeinflussen. Dies ist bereits einmal geschehen, als nach einem Hack, bei dem viele Ether gestohlen wurden, das Netzwerk in zwei Teile gespalten wurde. Diese Entscheidung wurde getroffen, um den Hacker zu isolieren und den Schaden zu begrenzen. Da jedoch nicht alle damit einverstanden waren, wurde neben dem aktuellen Ethereum ein Ethereum Classic mit der Kryptowährung ETH beibehalten, das ebenfalls über eine eigene Kryptowährung (ETC) verfügt. Eine solche Situation ist natürlich nicht optimal.

Gibt es Alternativen zu Ethereum?

Es gibt viele bekannte Alternativen zu Kryptowährungen mit eigenen Blockchains, wie z. B. Bitcoin und seine zahlreichen abgeleiteten Altcoins. Als dezentrales Netzwerk ist DFINITY ein interessantes Gegenstück zu Ethereum. DFINITY soll in erster Linie die Infrastruktur der großen Finanzinstitute ersetzen und dezentralisieren. Für die Macher von DFINITY spielt die künstliche Intelligenz eine größere Rolle als vorprogrammierter Code. Andere Konkurrenten von Ethereum, die nicht kompatibel sind, sind NXT, Lisk, Bitshares, Stellar und Ripple.

Der Handel mit Ethereum ist daher eine hochriskante Investition oder eher ein Glücksspiel. Verwenden Sie daher nur Geld, dessen Verlust Sie sich leisten können und dessen Verlust keine große Katastrophe wäre. Experten erwarten nach wie vor einen großen Crash des Ethereums. Danach wird sich der Preis wahrscheinlich erholen, aber die Wahrscheinlichkeit eines großen Absturzes ist sehr hoch. Dieser Absturz wird für Anfang nächsten Jahres erwartet, aber es ist unmöglich, sicher zu sein.

Möchten Sie Ethereum kaufen? So gehen Sie vor

Wenn Sie Ethereum ausprobieren möchten, benötigen Sie zunächst eine elektronische Geldbörse, um die Codes Ihrer Münzen zu speichern. Für kleine Beträge können Sie die kostenlose App Jaxx verwenden. Wenn Sie mit größeren Beträgen handeln, benötigen Sie eine separate externe Festplatte als E-Wallet. Sie kaufen Ihre Ether dann auf einem privaten Marktplatz wie BTC Direct oder Litebit EU. Hier tauschen Sie einfach Euro gegen eine Kryptowährung. Und dann warten Sie einfach ab, ob Sie etwas dabei herausbekommen.

Online-Glücksspiele gibt es seit Ende der 1990er Jahre und stehen in direktem Zusammenhang mit der Verbreitung von PCs und dem Internet. Krypto-Casinos sind noch ein relativ neues Phänomen. Dies ist jedoch kein Hindernis für das Marktwachstum, da immer mehr Ethereum-Glücksspielseiten Casinos einrichten, die sich ausschließlich auf Kryptowährungseinlagen konzentrieren.

Immer mehr Online-Casinos bieten die Möglichkeit, Kryptowährungen zu verwenden. Oft geht es dabei um die Verwendung von Bitcoin, aber auch Ethereum ist mittlerweile bei immer mehr Online-Casinos eine Möglichkeit. Diese Kryptowährung wurde 2015 ins Leben gerufen und ist mittlerweile die zweithäufigste Kryptowährung. Es ist jetzt möglich, diese digitalen Münzen in Online-Casinos wie Bob Casino und Eskim Casino zu verwenden.

Was genau ist Ethereum?

Ethereum sind digitale Münzen, die man nicht physisch besitzen kann. Der Wert dieser Kryptowährung ist variabel. Sie können eine Münze für 200 Euro kaufen und sie später für 800 Euro verkaufen. Aus diesem Grund kann diese Kryptowährung als eine Art Vertrag angesehen werden, da Vereinbarungen über den Wert getroffen werden. Aufgrund dieses variablen Wertes ändert sich der Wechselkurs häufig. Viele Online-Casinos verwenden immer den Tageskurs. Daher ist es durchaus möglich, dass Sie mit dieser Kryptowährung eine Menge Gewinn machen können. Es ist daher nicht verwunderlich, dass solche Kryptowährungen immer beliebter werden.

Die Vorteile von Ethereum in Online-Casinos

Aufgrund des sich ständig ändernden Wechselkurses schwankt technisch gesehen auch der Eurobetrag, über den Sie verfügen. An einem Tag kann der Preis dieser Kryptowährung bei 100 Euro liegen, am nächsten Tag kann er über 1.000 Euro betragen. Es gibt also tatsächlich ein zusätzliches Glücksspiel-Element beim Glücksspiel über die Casinospiele. Wann werden Sie in Euro ausgezahlt? Wann in Ethereum? Das macht die Sache noch spannender, denn Sie können noch mehr gewinnen als zuvor.

Dies ist nicht der einzige Vorteil, der mit dem Einsatz dieser Kryptowährung in Online-Casinos, in denen dies möglich ist, verbunden ist. Einige der anderen Vorteile der Verwendung von Ethereum in Online-Casinos sind unten aufgeführt:

  • Erstens kann das Glücksspiel mit dieser Kryptowährung (und vielen anderen Kryptowährungen) völlig anonym stattfinden. Bei normalen Transaktionen, z. B. mit iDeal, Kreditkarte oder PayPal, ist immer eine dritte Partei anwesend. Dabei handelt es sich häufig um die sichere Zahlungsumgebung der Bank, die häufig von einem Dritten wie Adyen unterstützt wird. Damit hinterlassen Sie personenbezogene Daten auf einer Website. Obwohl Online-Glücksspiele in unserem Land toleriert werden, handelt es sich bei den Anbietern häufig um ausländische Websites. Viele Glücksspieler vertrauen diesen Websites nicht immer. Da Sie Kryptowährungen wie Ethereum verwenden können, können Sie anonym spielen. Niemand weiß, dass Sie die Münzen verwetten. Nicht den Anbieter, sondern auch Ihre Freunde oder Familie, wenn Sie sie nicht weitergeben möchten.
  • Überweisungen und Auszahlungen sind mit Kryptowährungen extrem schnell. Mit Ethereum ist es ein Kinderspiel, Geld auf Ihr Online-Casino-Konto zu überweisen. Wenn Sie sich für Ethereum entscheiden, werden die Gewinne innerhalb einer halben Stunde ausgezahlt, während dies bei normalem Geld manchmal bis zu einer Woche dauern kann.
  • Beim Euro gibt es eine feste Grenze. Dies ist bei Ethereum nicht der Fall. So können Sie viel mehr setzen und viel mehr Gewinn bei Spielen machen.
  • Ethereum ist über verschiedene Tauschbörsen leicht zu bekommen. Um diese Münzen zu speichern, benötigen Sie ein E-Wallet.
  • Ethereum kann in vielen Spielen verwendet werden. Dies kann je nach Online-Casino unterschiedlich sein. Schauen Sie sich daher immer um, bei welchen Spielen diese Münzen verwendet werden können.
  • Das Bezahlen mit Ethereum ist sehr sicher. Untersuchungen haben gezeigt, dass diese Zahlungsmethode sicherer ist als beispielsweise Ihre Kreditkarte.

Bitcoin-rally bremser når hval overfører rikdom til detaljistinvestorer

Kryptoanalysefirma Glassnode har oppdaget flere indikatorer som tyder på at Bitcoins okser kan avta.

Analytics-leverandøren Glassnode rapporterer at nåværende indikatorer på kjeden antyder at Bitcoin-oksemarkedet kan komme inn i de senere stadiene

I rapporten om 22. uke om kjeden rapporterte analyseleverandøren Glassnode om nedgang i antall Bitcoinhvaler til tross for jevn akkumulering fra lommebøker som hadde 1 BTC eller mindre siden mars 2018.

„Den vedvarende opphopningen av små holdere viser vilje til HODL gjennom volatilitet med trenden ubrutt fra midten av 2018 til kaoset i 2020,“ bemerket rapporten.

Hvaladresser med over 100 BTC har vært relativt flate til sammenligning, med gruppen som for tiden har 62,6% av tilbudet – en økning på bare 0,87% de siste 12 månedene.

Med utgangspunkt i beregningen „Reserve Risk“ – som brukes til å vurdere tilliten til langsiktige innehavere i forhold til prisen på Bitcoin, hevder Glassnode at BTC „formueoverføring“ fra langsiktige holdere til nye kjøpere pågår.

Reserverisiko: Glassnode

Rapporten uttalte at oksemarkeder generelt følger en lignende formuesoverføringsbane over tre forskjellige faser, som kan brukes til å estimere hvilket stadium den nåværende syklusen er i. Peak hodl-faser er bøyepunkter der den største andelen langsiktig holder, eller LTH , eide mynter er i fortjeneste .

“I likhet med Reserve Risk-beregningen, antyder disse studiene at forholdene ligner andre halvår eller senere stadier av et oksemarked. Det er fortsatt en større relativ andel av tilbudet som fortsatt holdes av LTHs som bare har brukt 9% siden det antatte Peak HODL-punktet. ”

Glassnode er ikke alene om å spekulere i at slutten av oksesesongen kan være truende, med kinesisk gruvebasseng BTC.TOP-sjef Jiang Zhuoer som spekulerer i at oksemarkedet kan være over så snart september.

Når han snakket med lokale medier 21. mars , siterte han en generell økonomisk gjenoppretting blant COVID-19-vaksineutrulling og en sannsynlig avtagende interesse for kryptoaktiva dersom den nylige trenden med store selskaper som Tesla og MicroStrategy legger til Bitcoin i sine statsreserver, opphører å fortsette som sannsynlige katalysatorer for markedsomslag.

Investeringsforvalter Timothy Peterson bemerket også den nylige nedgangen i hval, og sa: „Slike grep er ofte, men ikke alltid, forbundet med bjørnemarkeder.“ Peterson spekulerte i at Bitcoins pris kunne falle så lavt som $ 25.000.

Janet Yellen: US Treasury Secretary again with a crypto-critical statement

The new US Treasury Secretary Yellen has not exactly earned a reputation as a crypto enthusiast in her previous position as Fed President. Now she points out grievances again at an event of the New York Times, but also makes some contradicting statements.

Janet Yellen is the first woman to head the US Treasury

Since the lack of regulation of the crypto market in the USA is denounced by many, their attitude to this topic has of course come into focus. Her statements from the past indicated that she was rather skeptical about the successes of Bitcoin & Co.

Janet Yellen recently reiterated this rather critical point of view at a New York Times event . They cannot imagine that Bitcoin Pro will manage to become a „widespread transaction mechanism“. The interview on the occasion of DealBook / DC Policy Project has the New York Times now been published .

„It’s an extremely inefficient way to conduct transactions and the amount of energy that goes into processing those transactions is shocking.“

That’s their wording. However, Yellen did not specify exactly where she sees the “inefficiency”. This statement is all the more surprising given that when she was sworn in as minister, Yellen stated that Bitcoin and other cryptocurrencies offer “potential advantages for the US and its allies” and “improve the efficiency of the financial system” (see p. 96 on the linked) Source).

Yellen hints at CBDC considerations

As emphasized several times before, the US Treasury Secretary does not fundamentally reject digital currencies. Central bank digital money (CBDC) continues to be an issue for the US Federal Reserve. In this area, however, there are “still many unanswered questions”. These included, for example, the effects on monetary policy and the interaction of the Federal Reserve with private investors.

What would be the implications for the banking system? Would it cause a huge movement of bank deposits into the Fed? Would the Fed negotiate with retail customers or try to do so on a wholesale level? Are there any concerns about financial stability? How would we deal with money laundering and illegal funding issues? There are a lot of things to consider here, but it’s worth looking into.

Janet Yellen is moving in a similar way to the President of the European Central Bank (ECB) Christine Lagarde . She also took note of the very strong increase in private investors‘ interest in crypto values. What conclusions the ECB intends to draw from this remained open at first. In any case, buying bitcoin reserves is not an option for the ECB.

Bitcoin explodes above $34,000

Bitcoin explodes above $34,000 – what do analysts say about BTC’s massive rise?

  • Bitcoin is about to shoot towards $35,000, with the cryptocurrency showing some immense signs of strength as bulls aim for it to continue higher.
  • The overnight breakout rally that enabled this explosive move higher came as a shock, with resistance at $30,000 being broken with ease.
  • The strength of this move is a good sign for the bulls, as it suggests that another rise could be in store in the days and weeks ahead.
  • One trader notes that price is ready to move higher – if it can complete what is called a support-resistance flip.
  • This support flip could happen in the near future, as BTC has now broken out above a key resistance level.

Bitcoin and the entire cryptocurrency market are showing immense signs of strength, with the bulls in full control of the benchmark cryptocurrency’s price action by Pitcoin Profit as they aim for it to continue higher.

One trader is now commenting that the market’s future direction depends on whether or not BTC can execute a clean support-resistance flip of $31,550. It seems that this was a success as it has since risen above this level.

It is imperative that the bulls now guard against a dip below it.
Bitcoin sets new highs – momentum reaches boiling point

At the time of writing, Bitcoin is trading at $33,700, with the bulls pushing the cryptocurrency value incessantly higher.

This momentum shows no signs of slowing down yet, but some analysts fear an impending „blow off top“ that could hamper growth in the medium term.

BTC has now entered price discovery, which could mean that it will face immense strength in the short term that will drive it significantly higher.
Analyst: Bitcoin is poised to explode higher

A trader explains about this monumental Bitcoin rally: he is watching for Bitcoin’s previous resistance at $31,550 to turn into support.

„BTC / USD: glorious run this morning, breaking above $30,000 is pretty crazy. I’m looking at future Fib extensions moving forward, pretty perfect tap of $31,550. I’d probably close any high leverage scalps at this level until we see a S / R flip, spot looks great.“

Image courtesy of Cactus. Source: BTCUSD on TradingView.

The coming days should provide serious insight into where the overall market is headed next. Bitcoin will likely need to see consolidation before altcoins can gain momentum.

Prognoza ceny Bitcoin Cash: BCH do 600 $, analityk

Prognoza ceny gotówki Bitcoin przewiduje wzrost do 600 USD.

Silny opór znajduje się przy znaku 480 USD.

Silne wsparcie znajduje się na poziomie 430 USD

Prognoza ceny Bitcoin Cash autorstwa Akhi Prajapati pokazuje potrójne dno na wykresach kryptowaluty. Analityk spodziewa się, że aktywa będą dalej obserwować wybicie i wzrosnąć do poziomu 800 USD. Cena BCH wzrosła 7 stycznia do poziomu 480 USD, podczas gdy Bitcoin BTC zaobserwował znaczny wzrost cen i osiągnął nowy rekord wszechczasów powyżej poziomu 40000 USD.

Gdy król kryptowalut przesuwa się w górę na listach przebojów, wydaje się, że altcoiny podążały za początkowym wzrostem od 7 stycznia z krótką korektą z początkiem 8 stycznia. Bitcoin Cash rozpoczął swoją 2-dniową podróż od poziomu 350 USD i stopniowo przekroczył poziom 480 USD, zanim zaobserwował korektę ceny.

Najwyższa cena, jaką Bitcoin Cash BCH osiągnął 8 stycznia, wyniosła 458,77 USD, a najniższa 404,65 USD na Bitstamp. W chwili pisania tego tekstu kurs Bitcoin Cash wynosił 442,07 USD. BCH obserwował wahania cen między poziomami 430 i 460 USD przed zamknięciem transakcji. Ten ruch boczny może trwać przed końcem codziennego handlu.

Jeśli chodzi o dane techniczne, siedemnaście z dwudziestu ośmiu z nich wskazuje sygnał kupna, podczas gdy 7 jest neutralnych, a 4 są w pozycji sprzedaży. Większość z nich to średnie kroczące, które wskazują na mocny kupno, podczas gdy oscylatory wydają się faworyzować pozycję sprzedaży dla pary BCHUSD.

Na przedziale czasowym 1D widzimy, jak cena BCH powraca z górnego pasma Bollingera. Może to wskazywać na ruch boczny pary BCHUSD.

Prognozy cen Bitcoin Cash: czego się spodziewać?

Analityk Trading View, Akhi Prajapati, jest pewien, że cena BCH będzie rosła długo po nadchodzącym wybiciu. Analityk zwrócił uwagę na potrójne dno na wykresach BCHUSD.

Wykres prognozy ceny Bitcoin Cash autorstwa Akhi Prajapati

Podobnie jak w przypadku formacji z podwójnym dnem, formacja z potrójnym dnem jest wskaźnikiem zwyżkowym, a kryptowaluta ukształtowała się w ciągu dwóch lat, od 4 kwartału 2019 r. Do 1 kwartału 2021 r. Poziom podstawowy wynosi 479,24 USD, co jest również oczekiwanym punkt przełomowy dla konfiguracji handlu. Zgodnie z tą prognozą ceny Bitcoin Cash, kryptowaluta jest ustawiona do testowania tego płaskiego oporu, który nastąpi po wybiciu i byczym długim okresie w granicach 800 USD.

Analiza pary BCHUSD sugeruje, że analityk El Mahdi Majdoub wzrośnie do poziomu 493 USD wkrótce po wyrwaniu się z rosnącego trójkąta. W ciągu ostatnich kilku godzin zaobserwowano, że wolumen obrotu dla pary BCHUSD spada.

Analityk Trading View, Fake Staoshi Lite, również wskazał na przełamanie wzoru trójkąta. Zgodnie z prognozą ceny Bitcoin Cash tego analityka, kryptowaluta przesunie się w kierunku poziomu 600 USD, ponieważ niedawno przesunęła się powyżej 3-letniego rosnącego wzoru trójkąta. Wyłamanie się z głównego schematu podobnego do tego jest wskazaniem zwyżkowym. Litec wyjaśnia, że podczas gdy znak 600 USD jest bezpośrednim celem dla pary, kryptowaluta prawdopodobnie wzrośnie do strefy 1500 do 2000 USD, gdy cel zostanie osiągnięty.